Luisenfest in Potsdam, 19. – 20. Juli, Vorankündigung Luisenjagd am 01. November

Liebe BHC-Mitglieder und Freunde des Jagdreitens,

Wir möchten an dieser Stelle auf eine Veranstaltung von Frau Barbara Schubert hinweisen, welche am 19. & 20. Juli in Potsdam stattfinden wird.Luisenfest

Das Luisenfest findet dieses Jahr bereits zum fünften Mal statt, mit Luisen-Torten Wettbewerb, Luisen-Ball und Luisen-Konzert. Organisiert wird die Veranstaltung von Barbara Schubert aus dem Café Franz. Schubert.

Als besondere Vorankündigung sei an dieser Stelle erwähnt, daß der BHC zusammen mit Frau Schubert die Luisenjagd am 01. November 2014 abhalten wird. Abgeritten wird vom Neuen Palais in Potsdam, Details folgen in Bälde.

Genussvoller “Gröben-Ritt” am Samstag, 21.6.2014

Liebe BHC-Mitglieder und Freunde des Reitsportes,

wir wollen die gute Tradition des “Gröben-Ritt” auch in diesem Jahr am

Samstag, 21.6.2014 fortsetzen.

Wir treffen uns um 10.30 Uhr auf dem Gelände „Hofgut Gröben“,
Gröbener Dorfstr. 38, 14974 Ludwigsfelde / OT Gröben.

Wir wollen um 11.00 Uhr starten und unser Ziel ist auch diesmal das Restaurant „Landhaus zu Stücken” in Stücken, der Weg dorthin führt durch typische Brandenburger Landschaft, herrliche Wiesen und Wälder, entlang der Fresdorfer Heide, durch die Stückener Heide mit einer Reitstrecke von ca. 15 km, Boden wie gewachsen !

Dort werden wir um 13.Uhr erwartet und unsere Pferde dürfen sich auf einer großen Wiese erholen, während wir Speis und Trank genießen.

Gegen 15.00 Uhr reiten wir zurück, sind um 16.00 Uhr in Gröben und lassen den Tag in der Remise bei Kaffee und Kuchen, sowie einem Bier oder auch einem guten Tröpfchen Wein ausklingen.

Ich lade alle Mitglieder und Freunde des BHC ein, an diesem Ritt teilzunehmen (Gäste sind auch herzlich willkommen) und bitte um Anmeldung bis zum 15.6., da die Tischreservierung vorab im Restaurant erforderlich ist :

uwolschner@hotmail.com oder per SMS an : 0170-480 62 45.

Mit besten Grüßen und der Vorfreude auf einen wunderschönen Ritt im Naturschutzgebiet Nuthe-Nieplitztal

Dr. Ulrich Wolschner
14163 Berlin
Tel.: 030 / 813 59 61
Fax: 030/ 8149 83 25

 

St. Georg Jagd am Samstag, den 26. April 2014

JAGDBEGLEITUNG PER FAHRRAD …

 … wer an diesem Experiment interessiert ist und den Ablauf einer Schleppjagd hautnah erleben möchte, kann erstmalig im Berliner Grunewald die St. Georg Jagd per bike mit verfolgen. Voraussetzung: ein Mountainbike mit Gangschaltung und gute Kondition für die Havelberge.

Anmeldung unbedingt erforderlich bis zum 24. April 2014 unter 0172 3474007 oder bmschiel@t-online.de.

EinladungSt.GeorgSchleppjagd14