Diedersdorf ist (nicht nur) eine Reise wert

„Also, wenn Du schon zur Luisenjagd in Potsdam bist, dann dann musst Du aber danach auch die BHC-Abschlussjagd in Diedersdorf hinter den Mecklenburger Hunden reiten“! So hieß es. Eine Reisebüro für Schleppjagd-Reisen? Brauchen wir nicht. Machen alle in Eigenregie. Von Norden nach Süden und von West nach Ost – oder umgekehrt. Da kommen einige Kilometer zusammen. Harald Mayer ist aus dem Bergischen Land nach Brandenburg gereist und jetzt steht sein Berufswunsch fest. „Preußenkönig“. Nun ja.. verdenken kann man’s ihm nicht. Weiter…

Ein sehr lesenswerter (Jagd)-Reisebericht von Dr. Harald Mayer auf Schleppjagd24.de.

Reiten als Gast von Fritz und Luise

Das sind mal Vorzeige-Figuren der deutschen Geschichte: Der Fritz: kronprinzlicher Rebell – nach missglückter Nestflucht Delinquent auf des Vaters Geheiß – König – Transformator von „Alt nach Neu“ – europäischer homo politicus – Terminator der höfischen Parforce-Jagd – im Meldeschein der Geschichte registriert als „Friedrich der Große“ und als solcher u a der Erbauer des ’Neuen Palais´ von Sanssouci. Und die Luise: Gattin des Thiergarten-Erbauers Friedrich Wilhelm III., Großneffe vom vorerwähnten Alten Fritz – als Königin von Preußen wie dieser reformerisch prägend für die Nachwelt – hochverehrt – Namenspatronin der Luisen-Jagd. Weiterlesen…

Großartiger Artikel von Dr. Harald Mayer auf Schleppjagd24.de.

Erhaltung der Trompe-Musikkultur in Deutschland – per Internet

Marion Rieke war die einzige Bläserin der Trompe aus Deutschland, die schon vor Jahren erfolgreich die Qualifikation für die 1.Kategorie in Frankreich erreicht hat – zusammen mit Dieter Tessmannn. Jetzt lehrt sie gemeinsam mit ihrer Freundin Konstanze Hofinger über das Internet die Trompe zu blasen. Weiterlesen

Die BHC Termine 2016 sind online!

Liebe BHC-Mitglieder, liebe Jagdreiter,

ein kurzer Rückblick auf die Veranstaltungen im Jahr 2015 liest sich wie ein rasanter Ritt der Höhepunkte: 10 großartige Schleppjagden in Berlin und Brandenburg, zwei kreative Gelände-Vielseitigkeitslehrgänge, ein großer und sportlicher Jagdreiterlehrgang, 3 gut besuchte Rittigkeits- und Springlehrgänge, ein BHC-Vielseitigkeitsturnier mit 150 Starts und 6 Geländeprüfungen, mehrere kulinarisch anspruchsvolle und idyllische Geländeritte, exploratives Meute-Training mit der Nachwuchsequipage, ein Jagdhornkonzert vor beeindruckender Kulisse, zusätzlich 12 BHC Jour Fix Abende, theoretisches und praktisches Equipage-Training und eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier zum Ausklang. Wenn das kein gutes Jahr war! Weiterlesen

Einladung zur XXI. Schloss-Diedersdorfer Hubertus-Schlepp-Jagd online

Liebe Jagdfreunde,

 wir freuen uns, eine langjährige Tradition fortsetzen zu können und möchten Sie hiermit herzlichst einladen.

Lassen Sie uns gemeinsam den Jagdtag mit einem Frühstück in unserem Restaurant „Pferdestall“ beginnen und begleiten Sie dann die Jagd durch die Diedersdorfer Heide mit der Mecklenburger Meute und der Bläsergruppe „Les Trompes du Val de Rhin“. Weiterlesen

Aller guten Dinge sind drei…

Liebe Reitsportfreunde, liebe Gäste,

Die diesjährige Jagdsaison neigt sich langsam dem Ende zu. Wir hatten bisher eine wunderbare und im Großen und Ganzen unfallfreie Saison mit vielen schönen Erlebnissen, wie der eine oder andere Jagdbericht ja auch gezeigt hat. Nun wollen wir noch mit drei Paukenschlägen in den Winter gehen und dann das letzte Halali-Feuer zünden. Weiterlesen