XX. Schloss-Diedersdorfer Hubertus-Schlepp-Jagd zum Saisonabschluss

Liebe Jagdreiter,

in alter Tradition beginnen wir den Jubiläums- Jagdtag bei einem gemeinsamen Frühstück im „Pferdestall“.

Im anspruchsvollen Gelände begleiten Sie die „Mecklenburger Meute“ und die Bläsergruppe „Les Trompes du Val du Rhin“ – Leitung Klaus-Martin Zoll.

Unsere Jagdgäste haben die Möglichkeit, die Jagd über ihren gesamten Verlauf im Kremser zu begleiten. Ein Jagdstopp mit Verpflegung als Erholung für Pferd und Reiter sowie für die Gäste ist am Waldesrand vorgesehen. Zum stimmungsvoll und feierlichen Halali und Curée trifft sich die Jagdgesellschaft auf dem Gutshof am gemütlichen Hubertusfeuer.
Gemeinsam mit dem gleichnamigen Schutzpatron hoffen wir auf gutes Jagdwetter.
Den herbstlichen Jagdtag lassen wir beim abendlichen Wildschweinessen in der Schmiede gemütlich ausklingen.

Wetterfeste und warme Kleidung wird empfohlen.

Wir freuen uns auf eine gelungene Jagd und bitten um Anmeldung bis spätestens zum 07.11.14 (Faxantwort 03379 / 35 35 35)

Für Rückfragen und Informationen stehe ich Ihnen gern jederzeit im Schloss-Büro
unter der Telefonnummer 03379 / 35 35 56 zur Verfügung

Die Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf www.schlossdiedersorf.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme HORRIDO und gute Jagd!

Henri Schröder
Geschäftsführer

Einladung Jagd Diedersdorf 2014B