3 BHC Reiterinnen erfolgreich beim CIC*/CIC** in Liepe

Zugegeben, es waren auch noch andere Reiter da, aber wir vom BHC hatten das Gefühl mit 3 Teilnehmern und mehr als 10 Starts seien wir nicht schlecht vertreten. Man könnte sagen: Der BHC räumt ab beim internationalen CIC*/CIC** Vielseitigkeitsturnier in Liepe. Bei bestem Wetter konnte sich Jennifer Bergmann-Krüger am vergangenen Wochenende den Titel der Vizemeisterin Vielseitigkeit Brandenburg sichern. Mit Lichtfee und Kassandra räumte sie routiniert Platz 4 und 5 der internationalen CIC* Vielseitigkeitsprüfung ab, mit den 5-jährigen Always in time und Challenge Accepted bestritt sie erfolgreich A-Prüfungen. 

 

Aber Jennifer war nicht die einzige BHC Reiterin: Auch Stella Maria Stöhr konnte mit ihrem erst 5-jährigen Trakehner Eistanz und Wertnote 7,1 die Geländepferdeprüfung Kl. A** erfolgreich absolvieren und so die Eventing-Fahne des BHC ruhmreich führen.

Die großen Fußstapfen ihres Vaters konnte Annegret Fechner nicht nur mit einem großartigen L-Geländeritt (CIC*) mit dem erfahrenen Chetley sondern auch bei einem A-Geländeritt mit der jungen Octavio-Tochter Last Queen füllen.

Das Siegertreppchen Reiter der Landesmeisterschaften Vielseitigkeit 2016:

1. Katja Meinecke (RFV Wulkow) mit Abington
2. Jennifer Bergmann-Krüger (Brandenburger Hunting Club) mit Lichtfee
3. Annegret Fechner (Brandenburger Hunting Club) mit Chatley

Die genauen Platzierungen sind hier einzusehen, der Trailer vom toll organisierten Event ist auch sehenswert.

Weiter so, liebes BHC Eventing Team, wir gratulieren!

Schreibe einen Kommentar