Jennifer ist Sportlerin des Jahres!

BHC Mitglied Jennifer Bergmann-Krüger wurde aufgrund ihrer herausragenden Leistungen im Vielseitigkeitssport am vergangenen Donnerstag zur Sportlerin des Jahres 2015 gewählt. Der BHC gratuliert ganz herzlich!!

Für Donnerstag den 14. April 2016 lud der Kreissportbund Dahme-Spreewald e. V. zur Ehrung herausragender Schulen, Funktionäre, Mannschaften, Einzelsportler und Vereine des Landkreises ins Hotel Seeschlösschen in Groß Köris.

Die alljährlich stattfindende Wahl erfolgt durch eine unabhängige Jury, die die Vorschläge aus den Vereinen gewissenhaft prüft. Im Kreissportbund Dahme-Spreewald e. V. sind immerhin 19.000 Sportler aus 173 Vereinen aktiv, die 44 verschiedene Sportarten betreiben.

So ist es eine wahrlich herausragende Leistung, aus dieser großen Anzahl der Aktiven gewählt zu werden – und schließlich den 1. Platz zu erlangen! Jennifer gewann vor der Ruderin Anne Müller und der Keglerin Antonia Jakobca den klangvollen Titel „Sportlerin des Jahres 2015“.

Da Jennifer an der Feier aufgrund eines akuten Infekts nicht persönlich teilnehmen konnte, nahm ihre Ehrung stellvertretend Dr. Nicola Bröcker entgegen. Sie bekundete vor Landrat Stephan Loge, Vizepräsidentin für Bildung im Landessportbund Brandenburg Steffie Lamers, Dezernent Carsten Saß, Amtsleiter Stefan Görnert, der Jury und etwa 60 geladenen Gästen: „Wir freuen uns im Verein alle wahnsinnig über diese Anerkennung! Jennifer ist in den Augen der Mitglieder des Brandenburger Hunting Clubs eine Persönlichkeit, die sich durch großartige Leistungen im Vielseitigkeitsreiten, im Jagdreiten, in der Ausbildung von Pferd und Reiter auszeichnet und durch ihr unprätentiöses und freundliches Wesen allseits geachtet wird.“

Im Vorfeld der Ehrung gab es seitens der Gäste großes Interesse zu erfahren, was denn ein Schleppjagdverein eigentlich so treibt. In Folge der Ehrenfeier in Groß Köris könnten bei den Köthener Jagdtagen im Herbst neue Zuschauer aus den Reihen des Kreissportbundes auszumachen sein. Sie werden dann Hunde, Pferde, Rotröcke und Jennifer, die Sportlerin des Jahres 2015, staunend in den Blick nehmen!

Siehe auch die Berichterstattung in der Märkischen Allgemeine Zeitung.

Foto: Jean-Mi Feis, Köthen 2015, Text: Dr. Nicola Bröcker

 

Schreibe einen Kommentar