Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

V. Schloss-Neuhardenberg-Schleppjagd

25. Oktober 2014 um 11:00

€30

Liebe Reitsportfreunde, liebe Gäste,

wir freuen uns, Sie zu unserer 5. Schleppjagd in das herbstliche Neuhardenberg einladen zu können.

In diesem Jahr stimmen wir uns erstmalig am Vorabend der Jagd mit einem festlichen Konzert in der Schinkelkirche auf die Jagd ein. Gespielt werden Jagdmusiken von Rossini, Mouret, Mozart u.a. Dabei Spielen Perforcehörner der Ralley Dampierre unter der Leitung von Stefan Pölz, die Capella Berliniesis – ein Kammermusikensemble unter der Leitung von Dr. Ulrich Wolschner mit der Orgel der Kirche unter Gottfried Heim zusammen.

Das eindrucksvolle Schloss mit seinem wunderschönen Park bilden die Kulisse für die Jagd am Samstag. Nach dem Aufmarsch und der Begrüßung vor der Schlosstreppe reiten wir hinter den Hunden der Brandenburger Meute unter ihrem Master Hinrich Mönchmeier durch den herrlichen Lenné-Park. Musikalisch werden wir auch hier von den Hörner der Ralley Dampiere begleitet. Der dichte, naturbelassene Wald und die Felder der Umgebung lassen den Tag zu einem tollen Erlebnis zusammen mit den Pferden und Hunden in der Natur werden.

Am Abend nach der Jagd erwartet uns wieder eine kulinarische Gaumenfreude in Form der Jagdtafel im Schloss. Mit Blick in der herbstlichen Park lassen wir den Tag ausklingen.

Die Jagdherren
Hartmut Fahl &
Dr. Andreas Engelbert

Details

Datum:
25. Oktober 2014
Zeit:
11:00
Eintritt:
€30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://goo.gl/ZE0uLx

Veranstalter

Brandenburger Hunting Club
Telefon:
0172-3474007
E-Mail:
info@brandenburger-hunting-club.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Schloss Neuhardenberg
Schinkelplatz
Neuhardenberg, 15320 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 33476 – 600-750
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.